englische Version tschechische Version polnische Version
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Willkommen in Burkhardtsdorf

Eine Seite zurück
Zur Startseite
Zur Inhaltsübersicht
E-Mail
Zur Anmeldung
 



+++ Achtung! Angebote der offenen Jugendarbeit (Regenbogen-Jugendtreffs) bleiben weiterhin geschlossen, Freibad Burkhardtsdorf hat ab 01.06.2020 vorrangig für Einwohner der Gemeinde Burkhardtsdorf geöffnet +++ die Sprechzeiten der Versicherungsältesten (Rentenversicherung) im Rathaus Burkhardtsdorf entfällt weiterhin bis auf Weiteres +++ 08.06., 19:00 Uhr Sitzung Ortschaftsrat Kemtau, Gemeinschaftszentrum "Alte Schule Kemtau", Zwönitztalstr. 12 +++ 09.06., 19:00 Uhr Sitzung Gemeinschaftsausschuss der Verwaltungsgemeinschaft, Eurofoam arena +++ 16.06., 19:00 Uhr Sitzung Gemeinderat Burkhardtsdorf, Eurofoam arena +++ 18.06., 14:30 - 18:30 Uhr Blutspende, Eurofoam arena +++ 25.06., 15:00 Uhr Seniorennachmittag mit der OG Volkssolidarität, Speisesaal Grundschule Burkhardtsdorf +++






 
 

aktuell +++ Aktuelle Informationen auf einen Blick +++ Aktuelle Informationen auf einen Blick +++ aktuell

 
 
Ausrufezeichen
Information vom 28.05.2020

Information zur Badesaison 2020 für das Freibad Burkhardtsdorf
- Öffnung ab Montag, den 1. Juni 2020


Sehr geehrte Badegäste,

die Öffnung des Freibades der Gemeinde Burkhardtsdorf ab 1. Juni 2020 wird bedingt durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Bestimmungen nicht so erfolgen können, wie Sie es in den vergangen Jahren gewohnt waren. Für die Badesaison 2020 werden beigefügte Änderungen/Einschränkungen erfolgen.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass
- das Freibad der Gemeinde Burkhardtsdorf vorrangig den Einwohnern der Gemeinde Burkhardtsdorf zur Verfügung steht. Eine entsprechende Kontrolle wird sich vorbehalten.
- sich maximal 300 Besucher im Freibad aufhalten dürfen.

Deshalb werden die Öffnungszeiten wie folgt eingeschränkt:

09:30 bis 11:30 Uhr - vorrangige Nutzung für Schwimmer
12:00 bis 17:30 Uhr - vorrangige Nutzung für Kinder bzw. Familien mit Kindern
18:00 bis 19:30 Uhr - vorrangige Nutzung der Abendkarte (Berufstätige, Vereine, …).

Das Freibad wird zum Ende der jeweiligen Nutzungszeit vollständig geräumt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Beschluss des Gemeinderates Burkhardtsdorf vom 20.05.2020
- Entgeltordnung für die Benutzung des Freibades der Gemeinde Burkhardtsdorf:
Der Gemeinderat der Gemeinde Burkhardtsdorf beschließt die Änderung zur Entgeltordnung für die Benutzung des Freibades der Gemeinde Burkhardtsdorf befristet für die Badsaison 2020, die am 15.09.2020 endet - siehe beigefügte Anlage 1/Änderung Entgeltordnung.


Gemeindeverwaltung Burkhardtsdorf/Team Freibad

 
 
 
 
Ausrufezeichen
Information vom 03.06.2020

Öffnungszeiten der Gemeindebibliotheken Burkhardtsdorf und Meinersdorf ab 02.06.2020

die Gemeindebibliotheken Meinersdorf und Burkhardtsdorf haben seit dem 02.06.2020 wieder zu den regulären Öffnungszeiten wie folgt geöffnet:

Öffnungszeiten Bibliothek Burkhardtsdorf
Montag: 14:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 bis 11:30 Uhr; 13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 bis 11:30 Uhr; 14:00 bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Bibliothek Meinersdorf
Dienstag: 15:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 bis 18:00 Uhr.

Die Öffnung der Gemeindebibliotheken erfolgt unter Einhaltung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie.
Da es auf Grund der Vorgaben, dass sich nur maximal 3 Nutzer gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten dürfen, gegebenenfalls zu längeren Wartezeiten kommen kann, bitten wir um Geduld und Verständnis.
Denken Sie bitte auch daran, beim Betreten der Bibliotheken eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Das Team der Gemeindebibliotheken freut sich auf Ihren Besuch.

Zur Information für den Monat Juli 2020:
Am Mittwoch, den 22.07.2020 bleibt die Bibliothek Burkhardtsdorf geschlossen.
Am Dienstag, den 21.07.2020 und am Donnerstag, den 23.07.2020 bleibt die Bibliothek Meinersdorf geschlossen.

Gemeindebibliothek Burkhardtsdorf/Meinersdorf

 
 
aktualisiert am 03.06.2020, Information vom 04.05.2020

Bis auf Weiteres noch Schließung der Angebote der offenen Jugendarbeit (Regenbogen-Jugendtreffs in Burkhardtsdorf und Meinersdorf) in der Gemeinde Burkhardtsdorf

Bis zur endgültigen Klärung zur Umsetzung aller notwendigen Anforderungen zur Einhaltung der hygienischen Vorschriften und Bestimmungen bezüglich der Öffnung der Angebote der offenen Jugendarbeit in der Gemeinde Burkhardtsdorf bleiben diese noch bis zum 30.06.2020 geschlossen.

Wir bitten weiterhin um Verständnis.

Weitere Informationen dazu werden kurzfristig bekannt gegeben.

Verwaltungsstab/Gemeindeverwaltung Burkhardtsdorf

 
 
Information vom 23.04.2020, 13:00 Uhr

Hauptsache „gemeinsam“ - für unseren Ort


Wir sagen Danke mit einer kostenfreien Jahreskarte für die Freibadsaison 2020 im Freibad Burkhardtsdorf.

Die Gemeinde Burkhardtsdorf bedankt sich somit bei allen Einwohnern und in Burkhardtsdorf Tätigen, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und damit unser Gemeinwesen gesichert haben und weiterhin sichern.

Als besonderes Dankeschön möchten wir all denen, die auch während der schwierigen Zeit der Ausgangsbeschränkung im Zuge der Corona- Pandemie in systemrelevanten Bereichen beruflich stark gefordert waren, eine kostenfreie Jahreskarte 2020 für die Freibadsaison 2020 anbieten.

Wer hat Anspruch?

Anspruch auf die kostenfreie Jahreskarte haben:

1. alle Einwohner/innen von Burkhardtsdorf, die im Zeitraum vom 23. März 2020 bis 17. April 2020 in einem systemrelevanten Beruf beruflich tätig waren, ganz gleich, ob die Arbeitsstätte in Burkhardtsdorf angesiedelt ist oder nicht

sowie

2. all diejenigen, die überwiegend in der Gemeinde Burkhardtsdorf in diesem Zeitraum vom 23. März 2020 bis 17. April in einem dieser systemrelevanten Berufe tätig waren, jedoch nicht in Burkhardtsdorf wohnen.
(Systemrelevante Berufe entsprechend Anlage 1 der Allgemeinverfügung zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes - Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie Einstellung des Betriebs von Schulen und Kindertageseinrichtungen vom 23. März 2020, Az: 15-5422/4 - siehe Anlage)

Wie erhalte ich die Freikarte?

Antrag für eine Jahreskarte Freibad Burkhardtsdorf 2020 (siehe beigefügte Anlage am Ende dieses Beitrages)

Einfach das Formular ausfüllen, ausdrucken, durch den Arbeitgeber bestätigen lassen und beim ersten Besuch des Freibades in 2020 an der Kasse vorlegen. Die Jahreskarte wird vor Ort ausgestellt.
Die Freikarte gilt für die Badsaison 2020.
Wann diese beginnen kann, steht derzeit leider noch nicht fest. Sobald die rechtlichen und sozialen Rahmenbedingungen es zulassen, werden wir das Freibad öffnen.

Wir bitten bereits an dieser Stelle um Verständnis, dass eine Öffnung des Freibades und der Badebetrieb, so wie wir ihn aus den Vorjahren gewohnt waren, nicht realisierbar sein werden.
Nähere Informationen zur Freibadöffnung erhalten Sie auf unserer Homepage.
 
 
Ausrufezeichen
aktualisiert am 03.06.2020, Information vom 20.05.2020

Der Zweckverband Wasserwerke Westerzgebirge informiert:

Bauvorhaben Kanalbau Burkhardtsdorf, Obere Hauptstraße/Kirchsteig

Erläuterung zum Bauablauf

Ab dem 08.06.2020 beginnen die Arbeiten in der Oberen Hauptstraße und im Kirchsteig. Um die Arbeiten zur Verlegung der Abwasserdruckleitung im grabenlosen Bohrspülverfahren unter Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften zu ermöglichen, ist es nötig, die Obere Hauptstraße abschnittsweise voll zu sperren. In dieser Zeit ist eine Umleitungsstrecke entsprechend der verkehrsrechtlichen Anordnung ausgeschildert. Diese Umleitung führt durch die Ortslage Meinersdorf über Jahnsdorf – Adorf zurück zum unteren Ortsteil Burkhardtsdorf.

Des Weiteren wird die Einbahnstraßenregelung des Kirchsteiges aufgehoben und die Befahrbarkeit in beiden Richtungen mittels Ampelregelung ermöglicht. Der Parkplatz des ehemaligen Diska-Marktes wird zur Erreichbarkeit des Kirchsteiges für den PKW-Verkehr freigegeben. Die Anwohner des Baustellenbereiches werden ihre Grundstücke, nach Rücksprache mit dem Baubetrieb (Polier vor Ort: Herr Schneider, Firma Schuck Bau GmbH, Tel. 0173 36 80 271), anfahren können.

Der "Eisenweg" wird als innerörtliche Umleitungsmöglichkeit für den Busverkehr und für landwirtschaftliche Fahrzeuge mit der Herstellung von 7 Ausweichstellen ausgebaut.

Der erste Bauabschnitt erstreckt sich vom Bahnübergang aus Richtung B 95 bis zur Tankstelle (Haus Nr. 43). Dieser Abschnitt erstreckt sich über 800 Meter und wird voraussichtlich 16 Wochen in Anspruch nehmen. Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes wird die Baumaßnahme weiter in Richtung Meinersdorf fortgeführt werden. Das Bauende befindet sich am Ortsausgang Burkhardtsdorf und wir voraussichtlich am 18.12.2020 fertiggestellt sein.

Die Zufahrtsmöglichkeiten für Rettungsdienste, Feuerwehr und Müllabfuhr werden durch die Baufirma gewährleistet.

 
 
Demokrafiemonitor
Sachsen INTERAKTIV - Regionen im Vergleich

Das Statistische Landesamt des Freistaates Sachsen bietet auf seiner Homepage unter der Überschrift "Sachsen INTERAKTIV" statistische Ergebnisse zu unterschiedlichen Themen.
Sie können sich durch interaktives Arbeiten individuell zu unserer Gemeinde und die Region informieren.

Sie interessieren sich für:
. Bevölkerungstrends
. die Bevölkerungspyramide
. den Flächennutzungsmonitor
. das Kreisprofil
. den Wahlmonitor
. private Haushalte
. oder Wirtschaftsanalysen?

Probieren Sie den Demokrafiemonitor aus und analysieren Sie Daten ganz nach Ihren Bedürfnissen.
den Demokrafiemonitor finden Sie hier ...

 
 
Foto Chemnitzer Modell

Das Chemnitzer Modell

Stadt und Region umsteigefrei zu verbinden – das ist die gemeinsame Vision aller Beteiligten am „Chemnitzer Modell“: Der Fahrgast steigt in Burgstädt oder Mittweida, in Stollberg oder Thalheim in eine moderne, komfortable Stadt-Umland-Bahn, die ihn direkt bis in die Innenstadt von Chemnitz bringt.


Chemnitz Hauptbahnhof
Zusammen mit den bestehenden Nahverkehrsangeboten werden diese neuen Verbindungen zu einem komplexen System verknüpft. Busse bringen die Fahrgäste von kleineren Haltestellen zu den Haltepunkten der Stadt-Umland-Bahn, die sie durch eine optimale Taktung ohne Zeitverlust und ohne weite Wege erreichen.

Stadt und Region wachsen damit enger zusammen. Aus dem Oberzentrum Chemnitz und seiner reizvollen Umgebung wird ein Lebensraum, der durch verbesserte Verkehrsanbindungen die unterschiedlichen Lebensqualitäten von Stadt und Land vereint. Die historisch gewachsene Verwurzelung der Stadt Chemnitz mit ihrer Region wird damit neu belebt.

In der Region leben und unkompliziert in die Stadt zum Arbeiten und Einkaufen pendeln – oder in der Stadt leben und auf einfachem Wege die Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten der Region erreichen – das sind Vorteile des Lebensraums Mittelsachsen, die durch das Chemnitzer Modell in einzigartiger Weise zum Tragen kommen werden.
(Auszug aus der Firmeninformation der City-Bahn Chemnitz GmbH)

Informieren Sie sich hier ...


 
© Gemeinde Burkhardtsdorf
Zur Druckansicht  
Startseite  |  Kontakt  |  Impressum